Freundlichkeit in der Arbeitswelt

Jeden Tag haben wir mit anderen Menschen zu tun. Und obwohl wir uns alle darüber freuen, wenn wir freundlich und fair behandelt werden, fällt es einigen von uns schwer […]

Grundlagen eines erfolgreichen Unternehmens

Schaut man sich aktuell die Unternehmenslandschaft an, so finden sich dort Unternehmen mit sehr unterschiedlichem Erfolg. Auffallend dabei ist, dass der Erfolg nicht […]

Was tun, wenn Geschäftsprozesse nicht funktionieren?

Sind in einem Unternehmen Geschäftsprozesse oder feste Arbeitsabläufe eingeführt werden diese nur dann erfolgreich sein, wenn sie auch angewendet werden. […]

Warum eine gute und funktionierende Unternehmensorganisation so wichtig ist

Wer heutzutage in einem Unternehmen neu anfängt bekommt meist nicht nur seinen Arbeitsplatz gezeigt, sondern auch ein paar grundsätzliche Informationen mit auf den Weg. Oft ist es nur […]

previous arrow
next arrow
Slider

Haben Sie Freude an Ihrer Arbeit?

Diese Frage geht an alle. Egal ob Mitarbeiter oder Chef. Wir haben uns unseren Beruf ausgesucht, weil er unseren Interessen  entsprochen hat. Doch im Arbeitsleben vieler Menschen verdrängen frustrierende Nebensächlichkeiten das was Ihnen an Ihrem Beruf einmal Freude gemacht hat. Die unklaren Abläufe, immer neue Absprachen, stundenlange Meetings, die nicht wirklich einen Schritt weiter bringen oder auch die schlechte Arbeitsatmosphäre – egal ob durch maulende oder sture Kollegen oder durch demotivierende Chefs oder umgekehrt durch unselbständige Mitarbeiter oder durch veraltete oder billige Arbeitsmittel verursacht – das alles lässt die eigentlichen Themen des Berufes in den Hintergrund treten und wir haben nicht mehr das Gefühl Freude an unserer Arbeit zu haben.

Nun sind wir Menschen sehr unterschiedlich und während die einen nur innerlich kündigen gehen die anderen ganz. Andere finden den Mut Veränderungen anzuregen. Und auch wenn es immer wieder Erfolg gibt, nicht alle Ideen werden umgesetzt oder sind willkommen. Doch auch dadurch sehen sich die einen motiviert und andre frustriert. Es scheint ein „Teufelskreislauf“ zu sein, dem man nicht entkommen kann.

Und genau hier setzt meine Arbeit an. Ich finde diese frustrierenden Nebensächlichkeiten und erarbeite zusammen mit Ihnen Lösungen für Ihr Unternehmen. Dabei greife ich nicht auf ein festes Schema zurück, sondern suche individuelle Lösungen, denn jedes Unternehmen ist genau so wie seine Mitarbeiter und sein Chef einzigartig. Auch wenn alle Unternehmen den gleichen Grundregeln unterliegen.