Kennen Sie diese Probleme?

  • Arbeitsvorgänge dauern ungewöhnlich lange
  • Gleiche Sachverhalte werden unterschiedlich bearbeitet
  • Kunden sind mit der Erledigung ihrer Anliegen unzufrieden
  • Die Angaben in der Datenbank werden nicht regelmäßig gepflegt
  • Die Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern lässt zu wünschen übrig
  • Das Arbeitsklima ist unbefriedigend

Woran liegt das?

Einer der häufigsten Gründe hierfür liegt darin, dass den Unternehmen oft eine effektive Struktur fehlt. Die Mitarbeiter werden zwar in die wichtigsten Punkte eingewiesen, ansonsten aber bezüglich ihrer Arbeit weitgehend allein gelassen. Das nächste was sie dann zu spüren bekommen, ist der Druck vom Chef, wenn die Arbeit nicht problemlos läuft.

Und die Lösung?

Sie liegt darin, für diese Unternehmen eine individuell passende Struktur zu finden. Jedes Unternehmen ist anders. Es unterscheidet beispielsweise durch die Dauer die es im Markt bereits tätig ist oder dadurch wie es im Markt auftritt. Die Unternehmen unterscheiden sich aber auch intern. Beispielsweise durch die Qualifikation ihrer Mitarbeiter, ihre Leistungsbereitschaft oder auch durch das Betriebsklima. Dies und weiteres sind Faktoren, die bei er Entwicklung einer Struktur berücksichtigt werden müssen.